12-06-2019

Paris Air Show 2019: Licat auf der Internationalen Luftfahrtmesse #PAS19

Paris Air Show 2019 Licat

Die Paris Air Show, offiziell Salon International de l’Aéronautique et de l’Espace 2019 genannt, ist die Luft- und Raumfahrtmesse in Paris. Eine sehr wichtige internationale Veranstaltung, die von SIAE, einer Tochtergesellschaft der Aeronautical and Aerospace French Industries Group (GIFAS), organisiert wird.

Das Jahr 2019 ist die 53. Ausgabe der Messe, die vom 17. bis 23. Juni 2019 im Pariser Ausstellungspark Le Bourget stattfindet. Ziel ist es, die Hauptakteure der internationalen Industrie zum Thema der jüngsten technologischen Innovationen zusammenzubringen .

Nach den ersten 4 Tagen, die der B2B-Branche gewidmet sind, ist die Messe 3 Tage lang für die breite Öffentlichkeit geöffnet.

 

Lineare Übertragungssysteme für die Luft- und Raumfahrt

Licat, ein auf Getriebesysteme und Präzisionsgetriebe spezialisiertes Maschinenbauunternehmen mit der Zertifizierung nach EN 9100: 2009 für die Luft- und Raumfahrtindustrie, wird in Zusammenarbeit mit Ceipiemonte, das Auslandszentrum für die Internationalisierung des Piemont (Nordwest-Italien), anwesend sein.

Wir werden Teil der piemontesischen Unternehmen „made in Italy“ sein, die in folgenden Sektoren tätig sind:

Luft- und Raumfahrt

  • Luftstrukturen
  • Antrieb und Rotoren
  • Ausrüstung
  • Innenraum des Fahrerhauses
  • Innovative Materialien und Oberflächenbehandlungen
  • Landing Systems
  • Engineering und Dienstleistungen
  • Technologien und Produktionsprozesse
  • Weltraum (Fahrzeuge, Antriebe, Satelliten und Telekommunikation)
  • UAV – OPV
  • Last
  • MRO

Mechatronik

  • Additive Fertigung / Rapid Prototyping
  • Berechnungen und Simulationen
  • Sensoren
  • Virtuelle Realität und Augmented Reality
  • Innovative Verbundwerkstoffe und fortschrittliche Materialien
  • Werkzeug- / Robotik- und Produktionsausrüstung
  • Automatisierung, Produktionsprozesse und Industrie 4.0
  • Optische und elektrooptische Systeme
  • Datenverarbeitung

 

Paris Air Show 2019 Le Bourget

Paris Air Show 2019: Ausstellungssektoren

Jedes Mal, wenn die Messe stattfindet, werden den Besuchern über 150 Flugzeuge präsentiert. Einige von ihnen sind an den Flugshows beteiligt, die jeden Nachmittag stattfinden. Diese sehr überraschenden Darbietungen sind einer der Höhepunkte der Veranstaltung. Sie bieten Ausstellern die Möglichkeit, ihre technologischen Fähigkeiten und Besucher zu präsentieren, um die neuesten Innovationen in der Branche zu entdecken.

An der Veranstaltung nehmen internationale Unternehmen teil, die in der gesamten Industriekette tätig sind.

  • Flugzeuge: Konstruktion, Montage und Teilmengen
  • Weltraum, Satelliten und Satellitentelekommunikation
  • Propeller und motorspezifische Ausrüstung
  • Luft- und Bodenausrüstung
  • Steuerung, Navigation und Unterstützung der Bordausrüstung
  • Kabinenzubehör, Sitze
  • Produktionsausrüstung, Werkzeuge und Software
  • Elektrische, elektronische, mechanische und metallurgische Zulieferung
  • Materialien, Verbundwerkstoffe und Oberflächenbehandlungen
  • Wartung, Kundendienst, Ersatzteile und Transport
  • Flughafeneinrichtungen und -dienste
  • Dienstleistungen
  • Bildungseinrichtungen, Vereine

 

Paris Air Show Messehalle öffentlich

Die Nummern der Paris Air Show

Dies sind die offiziellen Daten, die aus dem offiziellen Bericht der Luftfahrtmesse 2017 hervorgegangen sind:

  • 2.400 Unternehmen
  • Bestellungen im Wert von über 150 Milliarden US-Dollar wurden aufgegeben
  • 322.000 Besucher
  • 3.450 Journalisten
  • 140 Flugzeuge auf der Messe, 45 davon fliegen während der Flugshows
  • 290 offizielle Delegationen

 

Paris Air Show Fluggesellschaft

Licat und Ceipiemonte: Hall 1, Stand von Piemont E-318, F-318

Wir warten auf Sie an unserem Stand. Hier finden Sie alle Informationen.

 

LOCATION

Parc des Expositions Paris-le Bourget
Aéroport Paris-le Bourget
93350 Le Bourget
Frankreich
Hall 1, Stand E-318, F-318 – Stand von Piemont

Hashtags: #PAS19; #ParisAirShow; #SalonDuBourget